Hachenburger Adventskalender 2020

  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Alle Jahre wieder… Plätzchenduft, helle Lichter, leuchtende Kinderaugen, Krippenfiguren, Glühwein. All das und noch vieles mehr macht für uns die Weihnachtszeit so besonders und einzigartig. Oft sind es die kleinen Dinge, mit denen wir uns den Weihnachtszauber nach Hause holen können.

Doch viele, für uns eigentliche selbstverständliche Bräuche, wie etwa der Weihnachtsmarktbesuch, die Weihnachtsfeier, das Vorsingen im Seniorenheim oder die große Nikolausfeier im Kindergarten müssen dieses Jahr leider ausfallen.

Die Koordinatorinnen des Städtischen, des Katholischen sowie des Evangelischen Familienzentrums haben sich daher Gedanken gemacht, wie sie in diesem Jahr den Menschen in Hachenburg und Umgebung eine kleine Freude bereiten könnten. Aus dem Gedanken heraus etwas anzubieten, das den meisten frei zugänglich ist, entstand die Idee des „Digitalen Hachenburger Adventskalenders 2020“.

Ab dem 1. Dezember kann jeder täglich ein virtuelles Türchen öffnen und sich auf bunte und abwechslungsreiche Impulse für die Weihnachtszeit freuen. Hierzu besuchen Sie einfach diesen Link: Adventskalender.

Das Städtische, das Katholische sowie das Evangelische Familienzentrum Hachenburg wünschen allen eine besinnliche und fröhliche Advents- und Weihnachtszeit!